materials.cologne - Die Konferenz für Design und Innovation 2020

-
Veranstaltungsort:
IHK Köln oder interaktiv online

Schwerpunktthema: Material und Digitalisierung
 

KölnDesign ist Fachpartner der Konferenz. Mitglieder von KölnDesign erhalten Vorzugspreise.

Die Konferenz ist als Weiterbildungsveranstaltung der Architektenkammer NRW für Architekt*innen und Innenarchitekt*innen aus Nordrhein-Westfalen anerkannt.

Die Drittauflage der Konferenz ist eine Mitmach- oder kollaborative Konferenz für Designer aller Disziplinen und für alle Entscheider in den Unternehmen, für die Material-Innovation und Gestaltung konkreten Mehrwert schaffen.

Am 22. Oktober berichten renommierte Experten in fünf spannenden Vorträgen über aktuelle Trends und Projekte rund um Design, Innovation, Material und Digitalisierung. Am 23. Oktober der Workshop-Parcours für agile Produktentwicklung nach dem Makeathon-Prinzip, mit zahlreichen Materialpräsentationen.

Die Konferenz bietet den Besuchern vor Ort und online Einblick in aktuelle Best-Practise-Beispiele sowie Informationen zu kommenden technischen und gestalterischen Möglichkeiten. Sie dient dem Wissens- und Erfahrungsaustausch, sowie dem Networking.

Teilnehmer per Livestreaming können allen Vorträgen und Workshops folgen sowie sich aktiv einbringen. Die Konferenz wird digital dokumentiert.

Die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird bei der vor-Ort-Veranstaltung strikt eingehalten.

Es gilt der Early Bird bis zum 30.09.2020.

Mehr Informationen unter

www.mat.cologne

Weitere Termine

Diese Seite teilen via