Das war der KD Talk#02 - Design Thinking

Vielen Dank an die vielen Teilnehmer - trotz Super-Wetter und Konkurrenz durch die Photokina! Und vielen Dank an unseren Gastgeber Frank von Beger Design und Christof als Coach. 

Nach regem Austausch von gediegenem Halbwissen wurden gewisse Überschneidungen mit agil project management deutlich, z.B. die Sprints: Kurze Bearbeitungszeiträume für definierte Teilaufgaben, am Ende mit Präsentation. Ergebnisse müssen offen, Scheitern muss erlaubt sein. 

Wie bei bewährten Innovationsmethoden ist Teamwork wichtig, um unvorhersehbare/überraschende Ergebnisse erzielen zu können. 
Armin erzählte uns von einer neuen Kreativitäts-Technik: Londoner Taxifahrer mit Problemstellungen zutexten. Kommentieren lassen und dabei auf die Verschaltungen ihrer Synapsen hören! 
https://www.businessinsider.com/why-london-has-the-best-taxi-drivers-in-the-world-2012-8?IR=T

Anregung am Ende: Wie organisieren wir ein kurzes Design Thinking-Barcamp oder Workshop? Thema noch zu bestimmen, entweder von den Teilnehmern aufgebracht oder vom Gastgeber vorgeschlagen. Wer wäre dabei?

Mehr @meetup:
Veranstaltung mit Kommentaren: https://www.meetup.com/de-DE/KD-Talk/photos/29298586/474967154/
Ankündigung: https://www.meetup.com/de-DE/KD-Talk/events/254507028/

Weitere News

News aus den Büros

Diese Seite teilen via