Webdesign Trends 2019

Pünktlich zum Jahreswechsel sind sie wieder da: Artikel in den gängigen Online-Publikationen, die die Webdesign Trends für das neue Jahr aufzeigen. Wir haben in Ruhe gestöbert und eine Liste mit den aus unserer Sicht relevantesten Entwicklungen erstellt.

Trends im Webdesign resultieren meist aus technologischen Fortschritten und verändernden Nutzungsgewohnheiten. Der aktuelle Meta-Trend ist hier nach wie vor die rapide steigende mobile Nutzung des Internets. Laut statista.com erfolgten 2018 weltweit 52,2% aller Websiteabrufe durch Smartphones. Vor 5 Jahren waren es gerade mal 16%. Insofern verwundert es nicht, dass die am häufigsten genannten Trends im Webdesign in diesem Kontext zu sehen sind:

  1. „Mobile First“
  2. Geschwindigkeit
  3. Minimalismus
  4. Mikro-Interaktionen
  5. Serifenschriften und große Typographie
  6. Rasterbruch
  7. Video

Ausführlicher gehen wir auf unserer Website auf die einzelnen Trends ein:
https://www.schwarzdesign.de/news/webdesign-trends-2019/

News des Mitgliedes

Diese Seite teilen via